über mich

Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem Betriebswirtschaftsstudium entschied ich mich vor einigen Jahren dazu, mich einem Bereich zuzuwenden, dem ich als (wie ich dachte) stark kopflastiger Mensch immer etwas kritisch gegenüberstand: Mentalcoaching & Hypnose. Das Bewusstsein dafür, wie stark unsere Gedanken unser Leben beeinflussen und wie viel Veränderungs- und Verbesserungspotenzial in ihnen schlummert, motivierten mich, mein Wissen in diesem Bereich zu erweitern und Techniken und Methoden zu erlernen um Menschen in Coachings lösungsorientiert zu begleiten und zu unterstützen.